Freizeit

Winter erleben in Warmensteinach

Wintersportler finden am Ochsenkopf viel Abwechslung: Alpine Skifahrer können sich am Ochsenkopf mit der 2,3 Kilometer langen Nordpiste (Maschinenschnee) und der 1,9 Kilometer langen Südpiste (Naturschnee) über die beiden längsten Abfahrtsstrecken in Nordbayern freuen. Hier fühlen sich sowohl Anfänger als auch Familien oder Profis wohl. Mit der Seilbahn gelangen Sie auf den Gipfel.

Ideale Bedingungen herrschen auch an den Klausenliften in Mehlmeisel, am Hempelsberg in Oberwarmensteinach und an der Bleaml-Alm in Fichtelberg. Das Flutlicht sorgt dafür, dass man auch am Abend die meisten Pisten bis 22 Uhr befahren kann.

Auch für unsere Wanderer haben wir im Winter ein tolles Angebot an Wanderwegen.

Unseren Langläufern bieten wir ein breit gefächertes Spektrum an Loipen, die im klassischen oder im Skating Stil zu laufen sind. Dabei lockt die mittelschwere 2,3 Kilometer lange Gipfelloipe auf den Ochsenkopf mit einer weiten Sicht über die Region. Landschaftlich reizvoll ist die elf Kilometer lange Königsheide-Loipe. Einmal um den Ochsenkopf herum führt die fast 15 Kilometer lange Untere Ring-Loipe. Eine 2,5 km lange Nachtlanglaufloipe, die bis 20 Uhr beleuchtet ist, steht beim Biathlonstadion in Neubau zur Verfügung. Das nahegelegene urige Lokal Bleaml-Alm ist zugleich beliebter Après-Ski-Treff.

In der Erlebnisregion finden Sie die beiden führenden Skischulen in Nordbayern. Mit ihren vielfältigen Angeboten und professionellen Kursprogrammen bieten sie Anfängern einen idealen Einstieg und Fortgeschrittenen weitere Entwicklungsmöglichkeiten. Gerne können Sie sich dort auch Ausrüstungen leihen.

Sommer erleben in Warmensteinach

Heute ist der Ochsenkopf im Fichtelgebirge ein Naturerlebnis, das seinesgleichen sucht. Warmensteinach liegt idyllisch im Steinchtal und am Fuße des Ochsenkopfes.
Rad- und Wanderwege, Downhillstrecken für Mountainbiker, Zipline am Ochsenkopf, Devalkart in Oberwarmensteinach, Waldschwimmbad und Moorbad, Brauereiführungen, Walderleben mit Einführung ins Ökosystem Natur sowie eine Sommerrodelbahn laden zum Urlaub im Fichtelgebirge ein.
Ein vielfältiges Angebot lässt für die Freizeitgestaltung keine lange Weile aufkommen.